Die Geschichte des Phalenen

03
03

2013
06:12

Ein Phalene
Eine sehr schöne, wenn auch nicht so verbreitete Hunderasse ist der Phalene. Diesem und seiner geschichtlichen Herkunft wollen wir uns heute in unserem Hundeblog widmen.

Der Phalene ist eine Rasse, die ursprünglich aus Spanien stammt. Der Name stammt jedoch aus dem Französischen und bedeutet sinngemäß „Nachtfalter“.

Er stammt ursprünglich von Spaniel-Hunden ab und gilt als Urvater des Pappilon. Beide Rassen gleichen sich bis auf Ausnahme der Ohren ansonsten sehr. Man findet den Phalenen noch heute auf vielen Gemälden der Renaissance. Bei Adligen war er früher sehr beliebt. Als einer der ersten Maler verewigte Tizian diesen Vierbeiner bereits im 15. Jahrhundert auf seinen Bildern.

Marie Antoinette oder Heinrich III. von Frankreich sollen in ihrer Zeit Besitzer eines Phalenen gewesen sein. Wer mehr über diesen tollen Hund erfahren will, kann dies z. B. bei www.phalene.eu. Dort bekommt man auch wertvollte Tipps zur Haltung, zum Charakter und Aussehen des Hundes.

Hundeinfos | No comments

Die Geschichte des Pudels

14
09

2012
08:31

“Puddeln”, oder auch “im Wasser planschen”, daß ist die Bedeutung des alt-deutschen Namens “Pudel”.

Die Geschichte des Pudels geht weit zurück. Bereits im 14. Jahrhundert wurde dieser sogenannte Wasserjagdhund erwähnt. Aufgrund seiner besonders gut ausgelegten Schwimmeigenschaften sowie seines nicht enden wollenden Spaßes am Apportieren wurde der Pudel früher oft als Jagdhund genutzt. Seine hohe Intelligenz und das schnelles Aufnahmevermögen machte ihn zum Zirkusstar, in dem er für Kunststücke zur Schau gestellt wurde. Auch die Damen der Monarchie lernten ihn als Begleiter lernen und schätzen.

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde der Pudel ein beliebter Familienhund. Er erfreute sich besonders in Europa und in den Vereinigten Staaten immer größerer Beliebtheit. Und noch heute gilt: Wer einmal einen Pudel richtig kennen gelernt hat, möchte nie mehr eine andere Hunderasse haben.

Hundeinfos | No comments

Hundesport

10
03

2012
09:03

Heute will ich euch ein bisschen zu dem Thema Hundesport erzählen. Viele Rassen wollen so richtig toben uns sind richtige Arbeitstiere. Für diese Rassen, wie zum Beispiel dem Labrador, eignet sich als Ausgleich deshalb Hundesport sehr gut. Egal ob Agillity oder Hunderennen, viele Hunderassen finden daran sehr viel Freude.

Aus diesem Grund ist der Hundesport mittlerweile weltweit sehr verbreitet. Das geht sogar soweit, dass sogar Hundewetten
abgeschlossen werden, bei denen man Geld auf den Sieger eines Hunderennens setzen kann. Gewinnt man dann, kann man für einen geringen Betrag einen wesentlich höheren bekommen. Aber dieses nur als Tipp am Rande.

Durch Hunde Sport haben sie auch die Möglichkeit, ihren Vierbeiner zu dressieren und ihm Kunststückchen beizubringen. So werden Herrchen und Hund schnell eine Einheit. Probieren Sie es doch einfach einmal mit ihrem Hund aus.

Hundeinfos | No comments

Die Geschichte des Bobtails

04
01

2012
10:48

Heute wollen wir Euch etwas über die geschichtliche Entstehung des Bobtails erzählen.

Der Bobtail stammt aus England. Dort wurde er früher zunächst als ‘Old English Sheepdog’ betitelt. Erst später erhielt er die Bezeichnung ‘Bobtail’ , was übersetzt zuviel wie ‘Stummelschwanz’ heißt.

Die Rasse Bobtail entstamt höchstwahrscheinlich anderen Herdenschutzhunderassen.
Im 19. Jahrhundert hatte er vornehmlich die Aufgabe, Schafherden zu treiben und zu bewachen. In der heutigen Zeit ist er auch als Familienhund sehr beliebt.

Hundeinfos | No comments

Die Geschichte des Labradors

08
12

2011
09:37

Den Labrador Retrievergibt es seit ca 500 Jahren, wo er in Neufundland erstmals auftauchte. Auch da wurde seine Apportierfähigkeit schn von den damaligen Fischern erkannt. Labrador Retriever, Foto von Pixelquelle Der sogenannte St. John´s Hund gilt als Vorfahr der Retriever.

Mitte des 19. Jahrhunderts kam er schließlich nach England. Bei Adligen war er sehr beliebt

Den Namen Labrador hat er seit dem  20. Jahrhundert. Mittlerweile hat sich der Labrador Retriever zu einer der beliebstesten Familienhunderassen entwickelt.

Hundeinfos | No comments